ARCHITEKTUR STÄDTEBAU DENKMALPFLEGE

Zahnärztliche Grosspraxis Ollenhauerstraße
Berlin-Reinickendorf

Das Gebäudeensemble Ollenhauerstraße 104 ist ein Einzeldenkmal aus dem Jahr 1895.

Die Gebäude werden denkmalverträglich saniert, und in eine zahnärztlichen Großpraxis mit 29 Behandlungseinheiten sowie entsprechenden Nebenräumen umgewandelt. Die Praxis erhält einen neuen zentrale Eingangs- Lobby-/ Rezeptions- und Wartebereich im Hof. Zu diesem Zweck erhält der Hof eine Teilüberdachung aus einer Stahl-Glaskonstruktion.

Planungs- und Bauzeit
seit 2017
Leistungsphasen
1-8