ARCHITEKTUR STÄDTEBAU DENKMALPFLEGE

Littenstraße
Berlin-Mitte

Dachausbau und Instandhaltungsmaßnahmen

Das Verwaltungsgebäude der Städtischen Gaswerke wurde 1906–09 von Ludwig Hoffmann erbaut. Heute wird das unter Denkmalschutz stehende Gebäude durch eine Privatschule und Akademie genutzt.

In Planung ist der Ausbau des imposanten Dachraumes zu Bürobereichen für die Verwaltung der Schule, parallel werden Instandhaltungsmaßnahmen im gesamten Gebäude und die Fassadenuntersuchung betreut.

Planungs- und Bauzeit
Seit 2020, Fertigstellung vsl. 2023
Leistungsphasen
1-8, Vorplanung

© Fotos: Felix Löchner